Logo des Minigolfverein Ansbach

Minigolf Ansbach

Leistungssport Miniaturgolf - Filzgolf

Minigolf Ansbach MGV Ansbach

Aktualisiert am: Di. 17 Jan 2023

10 Jahre Minigolfverein Ansbach – heute bekamen wir eine wunderschöne Tischdeko.

Vielen Dank an Thomas.

So war das gedacht, einer für alle und alle „miteinander“, Vereinsleben, was willst du mehr.

Interessantes Hindernis, Namen hätte ich auch schon im Kopf, „Ahorntunnel“, oder „Frosty“ Heizröhre.


Happy new Year 2023

Aktualisiert am: So. 01 Jan 2023

Allen Gästen, Mitgliedern und Freunden und Bekannten wünschen wir

Wir spielen Minigolf, weil es Spass und Freude macht, allen anderen wünsche ich das auch,

habt Spass, freut euch und am besten kommt ihr zu uns, ins Ansbacher Stadion, um Minigolf

zu spielen, in diesem Sinn; bis die Tage, man sieht sich.


Minigolf Ansbach – Weihnacht 2022

Aktualisiert am: Sa. 24 Dez 2022

Geschätzte Gäste unserer vereinseigenen Minigolfanlage, wir wünschen euch allen eine

Frohe Weihnachten und einen „Guten Rutsch“ nach 2023, bleibt Gesund und bleibt zuversichtlich.

Minigolfverein Ansbach – Weihnachtsfeier 2022

Am 17.12.2022 hatten wir bereits zum 10.mal Weihnachten zusammen gefeiert, und schön war´s.

Folgend ein paar nette Bilder mit ein bißchen was zum „schmunzeln“, dafür gesorgt hat unser „Frosty“.

5 Gründermitglieder feierten nun bereits die 10. Weihnacht zusammen. Reinhold, der uns schon

fast 9 Jahre begleitet, war auch mit beim „feiern“, ja Reinhold, so schnell vergeht die Zeit.

Jan Rancher ganz aufmerksam, Hannes im Gespräch mit seiner Mutter, Ulrike schaut nach gutem Essen und

Maritta bei der es aufwärts geht, was man auch sieht und uns alle riesig freut, weiter so Maritta.

Für die „Weihnachts(geschenke)bälle“ bedurfte es etwas „Konzentration“, ein „Suchsel“ sollte es wieder sein

und dies war sicher nicht zu klein.

Ronja bekam hier einen Grundela 3 Rohling, der ist nicht nur in Ansbach am Winkel eine „Macht“.

Für Josie gab es einen 7er Grundela und beide bekamen auch noch „Söckchen“ in wunderschönem Grün.

Frank „Frosty“ sollte auch ein Geschenk bekommen. Ronja und Charly spielten Weihnachtsmann, gaben

„Frosty“ Socken, weil der im Daccia, Kälte nicht kann. (Dankeschön an Ronja und Charly – Gute Idee).

Weitere Erläuterungen dazu in unserem in 2023 folgenden 10 Jahres Buch „Minigolfverein Ansbach“.

Frank der „Frosty“ hatte uns dann auch was mitgebracht.

Frosty gab dann ein Weihnachtsgedicht zum besten und alle hatten sichtlich ihre Freude daran. Auch für den

Vorstand gab es dann was zwischen den Zeilen, ich hab´s gehört und werd es den anderen mitteilen.

Als er dann auch noch vom „Joe Cocker“ erzählt, Inge sichtlich Freude „quält“ sogar Hannes ein

„Schmunzeln“ wählt, da war jedem klar, der Frosty erzählt ganz wunderbar.



Allen die nicht teilnehmen konnten, „Gute Besserung“, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten

Rutsch nach 2023. Wir sehen uns.








Minigolf Ansbach – Vereinsmeister 2022

Aktualisiert am: Do. 20 Okt 2022

Am 16.10.2022 spielten wir unseren Vereinsmeister im K.O. System aus, dazu wurden die Paarungen gelost.

Zeitig am Vormittag begann die Vorbereitung und das Einspielen, bei nicht so günstigen Temperaturen.
Hier hatten wir bereits die Paarungen gelost und kurz darauf begannen wir.

Nach der ersten und zweiten Runde standen die Platzierungsspiele und das Finale fest.

Überraschungen gab es natürlich auch, so setzte sich Josie in der 2. Runde gegen den Jan

durch und Fränkie musste mit Charly um das Finale stechen.

Auch in den Platzierungsspielen war Charly nicht zu stoppen, so durfte der Frank

mit Charly ins Stechen. Im Finale war die Spannung bis zur Bahn 17 dauerhaft

vorhanden, erst nach dem Rohrhügel durfte ich mich über die Titelverteidigung freuen.

Wenn man die Gesamt Ergebnisse ansieht, wird man feststellen, dass der eine und

andere im Zählmodus den einen und anderen Platz weiter hinten gelandet wäre, dies

spricht umso mehr für diesen Modus. Und an Spannung ist dieser Modus auch nicht zu

übertreffen, dies fängt schon beim losen an. Einen herzlichen Dank allen Teilnehmern, für

eine spannende, faire und sportliche Auseinandersetzung. Das Niveau steigt deutlich,

mal sehen, wie es nächstes Jahr dann aussieht, mit hoffentlich mehreren Teilnehmern.

Einen Glückwunsch an Monika, Josie und Thomas, die ihre erste Vereinsmeisterschaft

mitspielten und eine sportliche Erweiterung des MGV Teams ausmachen.

Wie jedes Jahr, auch dieses Jahr wieder – die beliebten Ballpreise, für jeden Teilnehmer ein Bällchen.

Fränkie hat mit seinem Wissen allen bei der Auswahl der Bälle geholfen und somit kann sich jeder,

aufgrund der steigenden Ballsammlung, weiter verbessern, vieles vom Ergebnis ist auch mit den Bällen

verbunden.


Minigolf Ansbach LL Meister Nordwest 2022

Aktualisiert am: Di. 20 Sep 2022

Die Mannschaft in der Aufstellung : Herbert, Frank, Jan, Ronja, Peter, Roland, Charly und unsere

Top Betreuerin Inge.

Bei ständigem Dauerregen konnte leider kein Schlag ausgeführt werden, aufgrund der Tabellen-

situation, Tabellenführer nach Spieltag 3, ein Nachholtermin wurde nicht vorgegeben und Rück-

sprache mit den teilnehmenden Mannschafen ist dies dann der Endstand in der LL Nordwest.

Allen Teilnehmern ein ganz herzlicher Dank für ein Training im Dauerregen mit 2 gespielten Runden.

Bei dieser Vorbereitung, mit diesem Einsatz hätte man uns auch erst einmal schlagen müssen.

Ich gratuliere jedem Spieler und bedanke mich bei Inge, die „ihren“ Herbert immer stark macht.


Minigolf Ansbach – Deutsche Jugend Meisterschaft 2022

Aktualisiert am: Di. 12 Jul 2022

Deutsche Minigolf Meisterschaft in Olching nahe München, zwei Ansbacher Nachwuchstalente

waren dabei. Unsere 14 jährige Ronja spielte ihre 1. Deutsche Meisterschaft und brachte das Kunststück

fertig, mit einer überragenden Leistung, als Deutsche Meisterin in der Kategorie Schüler weiblich den Titel

zu erringen. Hierzu unseren allerherzlichsten Glückwunsch.

Hannes, unser Ansbacher Urgestein, konnte aus ausbildungstechnischen Gründen einen Tag weniger

trainieren und das notwendige Glück war ihm auch nicht beschieden und mußte sich leider mit einem

4. Platz anfreunden. Trotzdem Hannes, es gilt hier weiter, weiter und weiter..

Ronja, unser 14. jähriges Talent schaffte es, die Trainingsergebnissse, auf Filz, auch im Turnier abzurufen

und wurde mit deutlichem Vorsprung „Deutsche Meisterin“ in der Kombination (Filz- und Eternitbahnen)

sowie Abteilungsdeutsche auf dem System Filz. Auch mit einem sehr guten Vizemeistertitel auf Miniaturgolf-

bahnen (Eternit) kann sie sich nun schmücken.

Für Interessierte, Erklärungen zu den einzelnen Systemen und deren Wertung gibt es auf der DMV

Homepage, oder können auch bei uns auf der Anlage nachgefragt werden. Gerne auch in Verbindung

mit einem Schnuppertraining.

Ronja spielt die Assbox
Eine 2 gespielt und fertig.
Hier konnte Ronja im Matchplay auf Unentschieden stellen.
Eine stolze Ronja mit Trophäensammlung

Ergebnisse zum ansehen auf der DMV Seite:

https://ba.minigolfsport.de/turnier1292s/result.htm