Logo des Minigolfverein Ansbach

Minigolf Ansbach

Leistungssport Miniaturgolf - Filzgolf

Minigolf Ansbach: Bayerischer Meister 2019 in Olching

Aktualisiert am: So. 16 Jun 2019

Hannes – Bayerischer Meister 2019!

Und schon wieder ein Ansbacher. Hannes spielte eine  überragende  Bayerische Meisterschaft in Olching, vor allem Dank einer starken Leistung auf Filz.

(Im Hintergrund seine Trainingsanlage, die nicht immer leicht war (ist), aber sehr hilfreich war.)

Wie hier deutlich zu sehen ist, fand Hannes „seinen Flow“ und spielte seine vorzügliche

Technik, sein Ballverständnis aus, unterstützt durch eine überzeugende betreuerische

Leistung von Frank.

 

Die Bälle waren hervorragend präpariert und so gelang es immer wieder, auch da „Asse“

zu spielen, wo es nicht selbstverständlich ist.

Hier an der Bahn 18 auf Filz, warteten wir dann alle, um Hannes zu seinem verdienten Sieg

zu beglückwünschen.

Ein wirklich „GROSSARTIGES“ Turnier.

 


Minigolf Ansbach – 09.06.2016 bis ca. 15.00 Uhr Geschlossen

Aktualisiert am: Di. 04 Jun 2019

Liebe Minigolf spielende Ansbacher !

 

Bitte um Kenntnisnahme: Am Sonntag, 09.06.2019 bis ca. 15.00 Uhr geschlossen!

 

Wir spielen am Sonntag unser 5. Grundela Turnier und bitten um Verständnis, dass die Anlage erst gegen

15.00 Uhr geöffnet werden kann, freuen uns dann auf euren Besuch.

Samstag könnt ihr  gerne zum spielen kommen und den trainierenden Vereinsspielern über die Schulter gucken.

 

Pfingstmontag ist die Anlage ab 13.00 Uhr geöffnet.

 

Herzlichst euer Minigolfteam vom MGV Ansbach

 

 


 


Minigolf Ansbach: Trainingslager in Portugal

Aktualisiert am: Mo. 29 Apr 2019

Auf diesem Gelände möchte Michael sein persönliches Trainingsgelände unter Federführung des MGV Ansbach errichten. Bei diesem Wunsch werde ich Michael sehr gerne unterstützen.Trainingsgelände

Trainiert haben wir darauf natürlich noch nicht, dafür haben wir festgestellt, dass wir alle gerne Kicker bzw. Billard spielen und hatten auch hier viel Spaß.Küste an der Algarve

Michael führte uns dann zu diesem wunderbaren Ausblick an der Küste entlang.

MGV Ansbach - Gruppenbild Hannes holt sich einen naßen Fuß Lea zum Wasser - Michael weg davon Maritta lustig

Algarve Bootstaxi

Am sonnigsten Tag führte uns Michael auf eine seiner Inseln. Ausgesucht hatte diese jedoch Jeanette. Am Hafen nahmen wir ein „Boots-Taxi“ das uns zur Insel fuhr.

Wunderschöner Strand

Nachdem wir die Insel durchlaufen hatten, kamen wir an diesen wunderschönen Strand und genossen den Tag, einfach mal chillen.

Hier kam das Wasser bis ins Boot   Wunderschöner Blick durch dieses Gässchen aufs Meer

Die Altstadt von Albufeira mit herrlichem Blick auf´s Meer und die Altstadt.

Blick auf die Altstadt

Weitere Berichte und Bilder werden wir unter Minigolf Ansbach einstellen, bitten hierfür jedoch um ein wenig Geduld.


Minigolf Ansbach – Alle bisher erschienene Grundela Bälle

Aktualisiert am: So. 24 Feb 2019

Alle bisher aufgelegten Grundela Bälle

könnt ihr euch bei dem Link zum Pistenplan anschauen.

 

https://minigolf-ansbach.de/minigolf-am-stadion/pistenplan-ansbach/

 


Minigolf Ansbach wünscht ein frohes 2019

Aktualisiert am: Di. 01 Jan 2019

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, Besuchern unserer Anlage, Freunden und Bekannten

ein glückliches, neues Jahr 2019. Bleibt´s mir alle Gesund und auf ein baldiges Wiedersehen.

 


Weihnachtsfeier 2018

Aktualisiert am: So. 16 Dez 2018

Am 15.12.2018 konnten wir bereits unser 6. Weihnachtsfest gemeinsam verbringen.

Seit Bestehen des Vereins,  haben wir für die Kiddies ein Suchsel mit „Minigolfbegriffen“ eingebaut, diesmal mußten sie im Vorfeld durch „Umschreibungen“ diese erst noch herausfinden.

Angelik schaute sich ganz interessiert die Aufgabe an, Lea stärkte sich im Vorfeld noch etwas.

Am Mädelstisch wurde fleißig geholfen, so konnten alle Umschreibungen den Begriffen zugeordet werden. Bei der Vergabe der Preise, lernten diese dann jedoch das Fliegen.

Das einfallende „Lichtspiel“ brachte erstaunliches zum Vorschein. Angelik´s Ball scheint

auf der einen Seite ohne entsprechende Rundung, beim Schatten war aber doch zu erkennen,

daß der Ball „rund“ war. (Runde Bälle, was für eine Geschichte im Verein.)

Hannes ließ seinen Ball „ersichtlich“ nicht aus den Augen, auch Lea nicht, ja aber

wo ist eigentlich Lea´s Ball ? Dank Newton´s Erkenntnissen wird aber auch

dieser wieder herunterkommen.

 

 

Bei „Gutem Essen“, geselligen Beisammensein, konnten wir so manches nette Gespräch

führen, Neuigkeiten blieben so nicht aus. Jetzt freuen wir uns, auf eine „etwas geruhsamere“ Zeit. In diesem Sinne wünsche ich allen Vereinsmitgliedern, Gönnern und Freunden ein „Frohes Weihnachtsfest“ und einen „Guten Rutsch“ nach 2019.